Edelstahl

Hochelastisch

 
Die Außenwandbekleidung trägt maßgeblich zum Erscheinungsbild eines Gebäudes bei. Aufgrund seiner hohen Elastizität ermöglicht Edelstahl die Verwendung weit gespannter Fassadenkonstruktionen und ist ohne weitere Beschichtungen im Freien einsetzbar.

Die Edelstahlbleche werden über eine Unterkonstruktion mit Befestigungselementen mit der Wand als hinterlüftetet Verkleidung verbunden – im Trapez-, Kassetten- oder Paneelprofil.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen